Öffentliche Veranstaltung

Lesung: Kein Tag ohne. Selbstverwaltung, Widerstand und Widersprüche im Haus Mainusch

Montag, 22. April 2019 - 16:00 bis 18:00

Lesung und Gespräch, dazu gibt es Kaffee und Kuchen.

Emanzipatorische Kämpfe werden überall geführt, nicht nur in Hamburg oder Berlin. Auch abseits von Großstädten findet Gegenöffentlichkeit statt; dort ist sie sogar von besonderer Wichtigkeit.
In Mainz, der Stadt, die man vielleicht am ehesten mit Gutenberg und Weinstuben assoziiert, ist das Haus Mainusch seit 1988 Teil emanzipatorischer und sozialer Bewegungen. 30 Jahre Selbstverwaltung, Partys, Plenen, DIY- Konzerte, Engagement gegen Rechts und vieles mehr.
Doch dem soll ein Ende gemacht werden: Wie so viele andere Projekte, ist nun auch das Haus Mainusch und der dazugehörige Wagenplatz von Räumung bedroht. Die Geschichte und aktuelle Situation des Haus Mainusch stehen exemplarisch für eine Dynamik, der linke Freiräume heute in ganz Deutschland ausgesetzt sind. »KEIN TAG OHNE« ist ein Dokument wider die Verdrängung. In akribischer und liebevoller Arbeit wurden Fotos, Flugblätter, Erinnerungen aus der inzwischen dreißigjährigen Geschichte des Haus Mainusch zusammengetragen und kollektive Reflexionen zur politischen Gegenwart gesammelt.

Das Buch: Leonida Dada, Peter Snackosaurus, Myra Bitter und Theo D. Zeh Hg.: Kein Tag ohne. Selbstverwaltung, Widerstand und Widersprüche im Haus Mainusch, ventil Verlag 2019, 136 Seiten, 12 Euro
 

Spieleabend mit Brett-, Karten- und Würfelspielen

Freitag, 17. Mai 2019 - 19:30

Ob "Azul", "Uno", "Klask", oder "Dobble" - beim gemütlichen Spieleabend in der [L50] stehen jede Menge Spiele zum Ausprobieren bereit: allerhand Neues und Altes mit Würfeln, Karten und Figuren. Bringt gern Freund*innen und wenn ihr mögt auch euer Lieblingsspiel mit!

Spieleabend mit Brett-, Karten- und Würfelspielen

Freitag, 12. April 2019 - 19:30

Ob "Azul", "Uno", "Klask", oder "Dobble" - beim gemütlichen Spieleabend in der [L50] stehen jede Menge Spiele zum Ausprobieren bereit: allerhand Neues und Altes mit Würfeln, Karten und Figuren. Bringt gern Freund*innen und wenn ihr mögt auch euer Lieblingsspiel mit!

ELLA Lastenrad sucht DICH! - Aktiventreffen

Montag, 8. April 2019 - 19:00
Montag, 6. Mai 2019 - 19:00
Montag, 3. Juni 2019 - 19:00
Montag, 1. Juli 2019 - 19:00
Montag, 4. November 2019 - 19:00
Montag, 2. Dezember 2019 - 19:00

Du hast Lust bei "Ella - Lastenräder für Erfurt" mitzumachen? Dann komm zu unserem monatlichen Aktiven-Treffen in die [L50].

Wir suchen Menschen, die die Liebe fürs Fahrrad mit uns teilen und Lust haben sich für ein lebenswertes Erfurt zu engagieren! Egal ob als FahrradexpertIn, Social-Media-Nerd, AktionsideenerfinderIn, SpendengeldauftreiberIn, oder einfach, weil du dir ein fahrradfreundliches Erfurt wünschst!

Du selbst kannst dich leider gerade nicht engagieren? Dann leite unseren Aufruf doch an potenziell Interessierte weiter!
Wir freuen uns auf dich!
Herzliche Grüße,
Claudia und das Team von "Ella - Lastenräder für Erfurt"

 

CCC: CollageCaféCuchen

Samstag, 30. März 2019 - 14:30 bis 18:00

Einen Sonntag lang gibt's in der [L50] einen Collagen Nachmittag mit Cafe und Cuchen. Basteln, kleben, ausschneiden und vieles mehr, was in der Schule, im Kindergarten, in der Uni, auf Arbeit oder zu Hause zu kurz gekommen ist. Es wird Material geben, aber bringt gern selber Hanuta-Klebebildchen, alte Wahlplakate, Geburtstagseinladungen usw. zum Verschandeln mit.

Erfurt für ALLE - Treffen

Donnerstag, 14. März 2019 - 19:00

Die Gruppe "Erfurt für ALLE" lädt herzlich zu ihrem offenen Treffen ein. „Erfurt für alle!“ ist ein Bündnis, das sich für sozialverträgliche Mieten und eine soziale und solidarische Stadt für alle einsetzt. Dafür starten wir Aktionen, organisieren Veranstaltungen und tragen unsere Ideen in die Öffentlichkeit. Die meisten Menschen in der Gruppe sind in Hausprojekten oder Hausprojektinitiativen aktiv.

Die Gruppe freut sich über neue Mitstreiter*innen. Schreibt ihnen, wenn ihr Interesse an ihrer Arbeit habt oder in ihren Infoverteiler eingetragen werden wollt.

Erfurt für ALLE bei Facebook
Erfurt für ALLE bei Twitter

 

CCC: CollageCaféCuchen

Sonntag, 7. April 2019 - 14:00 bis 18:00

Einen Sonntag lang gibt's in der [L50] einen Collagen Nachmittag mit Cafe und Cuchen. Basteln, kleben, ausschneiden und vieles mehr, was in der Schule, im Kindergarten, in der Uni, auf Arbeit oder zu Hause zu kurz gekommen ist. Es wird Material geben, aber bringt gern selber Hanuta-Klebebildchen, alte Wahlplakate, Geburtstagseinladungen usw. zum Verschandeln mit.

 

Pasta und Wein soll für alle sein!

Mittwoch, 27. März 2019 - 20:00

Wollt ihr mit uns Pasta zu Abend essen (gegen Spende)? Einige kochen, alle genießen.
Bitte nur mit Voranmeldung bis 48 Stunden vor Beginn unter spuk@wohnopolis.de
In der Regel wird vegetarisch gekocht. Bitte gebt bei eurer Anmeldung an, wenn ihr vegan essen möchtet oder eine Lebensmittelunverträglichkeit habt.

Videopodcast: Verhalten bei Hausdurchsuchung

Dienstag, 12. März 2019 - 19:00
Im Sinne des Mottos des vergangenen Chaos Communtication Congress "Refreshing Memories" zeigen wir ausgewählte Talks des 35C3 nochmal als Videopodcast in der [L50] und kommen im Anschluss darüber ins Gespräch.
Diesmal: "VERHALTEN BEI HAUSDURCHSUCHUNG - Praktische Hinweise für den Kontakt mit der Staatsmacht"
 
Es ist 6 Uhr und ein Trupp uniformierter Polizisten steht vor deiner Wohnungstür. Was solltest du bis dahin getan haben und was solltest du jetzt tun?
Eine Hausdurchsuchung ist etwas, was sich niemand ersehnt und vor dem wir möglichst verschont bleiben wollen. Dennoch passiert es Aktivistinnen und Aktivisten immer wieder, dass sie Besuch von den Staatsorganen bekommen. Daher solltet ihr euch gedanklich auf eine Durchsuchung vorbereiten und Schritte ergreifen.
Im Vortrag erzählen die Referent_innen, welche Maßnahmen weit vor einer Durchsuchung sinnvoll sind. Weiterhin geben sie Empfehlungen, worauf bei einer laufenden Durchsuchung geachtet werden sollte und wie es nach einer Hausdurchsuchung weitergeht.

Kritzel Comic Abend

Dienstag, 5. März 2019 - 18:00
Dienstag, 19. März 2019 - 18:00
Dienstag, 2. April 2019 - 18:00
Dienstag, 16. April 2019 - 18:00

Ein Abend zum Kritzeln, Zeichnen und Sprechblasen ausfüllen - mit Marcus von 1Schande. Alle 2 Wochen dienstags kommen wir zusammen und frönen unserer Liebe zu Comix, Kritzeleien und Schmierereien aller Art. Ob Profi oder Dilettant_in, es gilt: Hauptsache DIY und schau vorbei! Hauptsache zusammen abhängen, Gedanken und Ideen austauschen, Bildchen und Schrift vermengen, reden, spaßen und plauschen.

Seiten

RSS - Öffentliche Veranstaltung abonnieren