21. September 2016
Veranstaltung am 30. September 2016 - 20:00 Uhr

Mit der Lesung werden wir Eike Geisels Kritik an der in Deutschland fehlenden Bereitschaft kennenlernen, sich kritisch mit der eigenen Geschichte und der erlebten Gegenwart auseinandersetzen zu wollen. Mit seinen Texten provozierte er gern, um Diskussionen anzustoßen und Themen wie Antisemitismus die nötige Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Im Idealfall gelingt uns dies mit einem solchen Abend, wissend, dass Geisels Texte zwar keinen tagespolitischen Bezug aufweisen können, doch aktueller und treffender denn je sind.

Die Veranstaltung wird gefördert von der der Rosa Luxemburg Stiftung Thüringen.

23. September 2016
Veranstaltung am 28. September 2016 - 20:00 Uhr

Die Erfurter Willkommensinitiative geht auf in Erfurt wohnende Geflüchtete zu und bietet Freizeitgestaltung, Beratung, Sprachkurse und Freundschaften an. Die Gruppe trifft sich einmal montalich in der [L50].
Du möchtest selbst aktiv werden und mitmachen? Dann komm' einfach vorbei!

01. September 2016
Veranstaltung am 09. September 2016 - 19:00 Uhr

"Komm in die Gänge!"
Unter diesem Motto versuchen aktive Hamburger*innen seit fast sieben Jahren das Gängeviertel vor Verfall und Gentrifizierung zu bewahren. Wie sie sich gegründet haben, was ihr Antrieb ist und in welchen Strukturen sie arbeiten, wird uns Shaun Hislop erzählen. Lasst uns darüber diskutieren, was wir in Sachen Mitgestaltung und kultureller Selbstvertretung für Erfurt lernen können!
Frei nach dem Motto des Gängeviertels "Wir sind die Stadt, denn die Stadt sind wir alle" laden wir euch ein: Komm in die Gänge!

Mehr Infos zur Veranstaltung der Kulturrauminitiative Erfurt auf Facebook

30. August 2016
Veranstaltung am 08. September 2016 - 19:00 Uhr

Mit der Kapitulation Italiens vor den Alliierten am 8. September 1943 begann die deutsche Besetzung von größeren Teilen des Landes und zugleich die Geschichte der Resistenza, die das Selbstverständnis des italienischen Staates bis heute prägt. In einem bebilderten Vortrag erläutern die Referenten die geschichtlichen Hintergründe und die Entwicklung des Widerstandes gegen Faschismus und deutsche Besatzung bis zur Befreiung im April 1945. Zugleich soll ein Einblick in die vielfältige Erinnerungskultur im heutigen Italien gewährt und die Frage diskutiert werden, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten es zur linken Erinnerungspolitik in Deutschland gibt.

23. August 2016
Veranstaltung am 23. August 2016 - 18:00 Uhr

Der Sommer ist da: Spieleabend und KüfA (Küche für alle) draußen!
Wir sind ab 18 Uhr im Nordpark Erfurt und haben viele Sommerspiele für draußen dabei: Kubb, Federball, Boule, Frisbee, …
Wer mag, kann gerne für sich und andere etwas zu Essen mitbringen, ein paar Getränke und Knabbereien sind auf jeden Fall am Start.
Bis dahin!

Seiten