25. Oktober 2016
Veranstaltung am 28. Oktober 2016 - 20:00 Uhr

Vortrag und Diskussion mit Annette Schlemm (Zukunftswerkstatt Jena) über den vorprogrammierten Schaden, den der Kapitalismus am Klima und damit auch an uns Menschen anrichtet.

01. September 2016
Veranstaltung am 09. September 2016 - 19:00 Uhr

"Komm in die Gänge!"
Unter diesem Motto versuchen aktive Hamburger*innen seit fast sieben Jahren das Gängeviertel vor Verfall und Gentrifizierung zu bewahren. Wie sie sich gegründet haben, was ihr Antrieb ist und in welchen Strukturen sie arbeiten, wird uns Shaun Hislop erzählen. Lasst uns darüber diskutieren, was wir in Sachen Mitgestaltung und kultureller Selbstvertretung für Erfurt lernen können!
Frei nach dem Motto des Gängeviertels "Wir sind die Stadt, denn die Stadt sind wir alle" laden wir euch ein: Komm in die Gänge!

Mehr Infos zur Veranstaltung der Kulturrauminitiative Erfurt auf Facebook

30. August 2016
Veranstaltung am 08. September 2016 - 19:00 Uhr

Mit der Kapitulation Italiens vor den Alliierten am 8. September 1943 begann die deutsche Besetzung von größeren Teilen des Landes und zugleich die Geschichte der Resistenza, die das Selbstverständnis des italienischen Staates bis heute prägt. In einem bebilderten Vortrag erläutern die Referenten die geschichtlichen Hintergründe und die Entwicklung des Widerstandes gegen Faschismus und deutsche Besatzung bis zur Befreiung im April 1945. Zugleich soll ein Einblick in die vielfältige Erinnerungskultur im heutigen Italien gewährt und die Frage diskutiert werden, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten es zur linken Erinnerungspolitik in Deutschland gibt.

23. August 2016
Veranstaltung am 23. August 2016 - 18:00 Uhr

Der Sommer ist da: Spieleabend und KüfA (Küche für alle) draußen!
Wir sind ab 18 Uhr im Nordpark Erfurt und haben viele Sommerspiele für draußen dabei: Kubb, Federball, Boule, Frisbee, …
Wer mag, kann gerne für sich und andere etwas zu Essen mitbringen, ein paar Getränke und Knabbereien sind auf jeden Fall am Start.
Bis dahin!

23. August 2016
Tags: keine

Eine Tür öffnet sich, eine andere wird geschlossen. Die Sommerpause haben wir genutzt, um unseren Veranstaltungsraum zu entrümpeln und umzugestalten, damit der Raum noch besser so vielfältig genutzt werden kann als bisher.
Nun ist der Raum klarer geliedert: Rechts die gemütliche Sitz- und Leseecke samt Kicker und Zeitschriftenregal, links eher nüchterne Arbeitsatmosphäre. Kommt doch einfach mal vorbei und macht euch selbst einen Eindruck. Zum Beispiel freitags von 17 bis 19 Uhr zur Öffnungszeit des Food-Projekts.

Seiten