18. Dezember 2017
Tags: keine

Ein schöner, voller, toller Spielemarathon ist vorüber! Danke an alle, die da waren.
Den nächsten [L50] Spieleabend gibt's im Januar, die Fortsetzung fürs Spielewochenende folgt im Dezember 2018.
Was wir gespielt haben? Schaut selbst:

18. Dezember 2017
Veranstaltung am 19. Dezember 2017 - 18:00 Uhr

Der 60minütige Dokumentarfilm schildert exemplarisch die Geschichte von Verfolgung und Stigmatisierung sogenannter Asozialer im Nationalsozialismus.
Der 14-jährigen Maria Potrzeba wurde vorgeworfen, eine sexuelle Beziehung zu dem polnischen Zwangsarbeiter Florian Spionska zu haben. Nach einem Verhör durch die Gestapo wurde sie in das Jugendkonzentrationslager Uckermark eingeliefert. Die polnischen Zwangsarbeiter Florian Spionska und Josef Goryl wurden öffentlich gehängt.

12. Dezember 2017
Veranstaltung am 15. Dezember 2017 - 19:30 bis 17. Dezember 2017 - 19:30 Uhr

Die Würfel sind gefallen! Die Spielecrew aus der [L50] lädt euch ein zum Spiele-Highlight 2017.

DAS LANGE 48 STUNDEN-NONSTOP-SPIELEWOCHENENDE IN DER [L50]!

04. Dezember 2017
Veranstaltung am 07. Dezember 2017 - 19:30 Uhr

Im Buch „Recht auf Trauer“ nähert sich Francis Seeck einem wenig beleuchteten Thema: Es geht um ordnungsbehördliche Bestattungen in Berlin.
Das sind Bestattungen, die von Amts wegen vorgenommen werden, wenn sich innerhalb einer Frist von wenigen Tagen keine Zugehörigen finden, die sich um die Bestattung kümmern.
Francis Seeck kritisiert diese Praxis: Klassistische, rassistische und andere Formen der Diskriminierung und Ausgrenzung, denen die verstorbenen Menschen bereits im Leben ausgesetzt waren, setzten sich im Kontext ihrer Bestattung fort. Francis Seeck setzt sich kritisch mit diesem Thema auseinander und berichtet von den Recherchen auf Berliner Friedhöfen.

30. November 2017
Tags: keine

Die [L50] ist ab jetzt bei facebook zu finden. In Zukunft werdet ihr auch dort erfahren, was in der [L50] so los ist. Also klickt auf gefällt mir und los geht's:

https://www.facebook.com/Lassallestrasse50/

Seiten