Öffentliche Veranstaltung

Brettspielabend

Dienstag, 10. September 2013 - 20:00

Wer ein Spiel hat, bringt es mit!

... und wer lieber Tischtennis spielt, kommt am 25.09. zum Tischtennisabend.

Austausch- und Vernetzungstreffen "Nazis im Viertel?"

Dienstag, 10. September 2013 - 18:00

Wer durch die Straßen Ilversgehofens oder der Johannesvorstadt geht, muss dort seit Wochen an vielen Laternenmasten oder an den Mülltonnen Nazipropaganda sehen. Vor allem die NPD verklebt derzeit massiv rassistische und ausgrenzende Aufkleber.

Dies wollen wir nicht länger hinnehmen, denn wir wollen in einem bunten und lebenswerten Viertel wohnen und arbeiten, in dem sich niemand durch Nazipropaganda ausgegrenzt und bedroht fühlt.
Deshalb laden wir alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, aber auch Gruppen und Vereine herzlich zu einem Vernetzungstreffen am 10. September 2013 um 18 Uhr in die [L50] in der Lassallestraße 50 ein, um sich mit uns aktiv gegen Nazipropaganda zu engagieren. Gemeinsam wollen wir uns darüber austauschen, wie wir das Naziproblem in Erfurt-Nord wahrnehmen und darüber reden, was wir in einer öffentlichen Aktion gegen Nazipropanda unternehmen können. Wir sagen: „Wir wollen keine Nazis im Viertel!“
 
Diese Veranstaltung wird gefördert durch den Aktionsfond des Lokalen Aktionsplans gegen Rechtsextremismus der Stadt Erfurt.
 
 
 

Hackerspace-Treffen

Mittwoch, 4. September 2013 - 19:00
Offenes Treffen von technikinteressierten Menschen aus der Umgebung, die die Gründung eines Hackerspaces in Erfurt planen.
 
Seit Januar 2013 hat sich eine kleine Gruppe von technikbegeisterten Menschen zusammengefunden, die die Gründung eines Hackerspaces in Erfurt plant. Dabei handelt es sich um eine offene Hard- und Software-Werkstatt für Veranstaltungen, Workshops oder Bildungsprojekte und soll in Erfurt ein Treffpunkt für Programmierer, Elektroniker, Bastler und Technologiekünstler aller Art werden, aber auch interessierten Laien den Umgang mit neuartiger Technik näher bringen.
 
 

Food-Projekt Öffnungszeit

Freitag, 30. August 2013 - 17:00 bis 19:00

Lebensmittel umsonst für alle!

Kommt in die [L50], nehmt euch Lebensmittel mit oder bringt welche vorbei.

Food-Projekt Öffnungszeit

Freitag, 23. August 2013 - 17:00 bis 19:00

Lebensmittel umsonst für alle!

Kommt in die [L50], nehmt euch Lebensmittel mit oder bringt welche vorbei.

Spieleabend mit Tischtennis und Kicker

Dienstag, 27. August 2013 - 19:00
Tischtennis und Kickern in der [L50].

Für alle, die lieber Brettspiele mögen, wird es im September auch wieder einen Brettspielabend geben!

Webmontag

Montag, 23. September 2013 - 19:00

Im Zeichen von PRISM, NSA und weitere schwergewichtigen Abkürzungen beschäftigt sich der Webmontag dieses mal mit dem Thema "sichere Kommunikation

Der Webmontag ist ein dezentral organisiertes, informelles Treffen zum Thema Web 2.0, das mittlerweile in rund 40 Städten existiert.

Alles ist noch offen. Wo, wann, was, gestalte den Webmontag mit. Du interessierst dich fürs Web? Komm vorbei und bring deine Freunde mit. Hier wird über Webtechniken, Usablility, Design, Entwicklung, Web-Business und vieles mehr geredet.

Vorträge am 23.09.13:

  • PRISM BREAK - Es gibt sie - Alternativen. Diskussion anhand von Posteo als Alternative zu GoogleMail/Calendar/Contacts
  • mit VoIP verschlüsselt telefonieren
  • Geschichten der Kryptographie

 

(Eine Veranstaltung des Webmontag)

 

 

 

 

Tags: 

Bewegter Hannah Arendt-Abend

Mittwoch, 28. August 2013 - 20:00

Lasst euch überraschen!

Die neoliberale Stadt

Freitag, 20. September 2013 - 20:00

Die neoliberale Stadt

Sicherheit. Kontrolle. Konsumtion. Gentrifizierung.

Der Vortrag wird sich mit der Betrachtung neoliberaler Ökonomie und der unter diesen Bedingungen stattfindenden Stadtentwicklung auseinandersetzen. Die damit einhergehenden Prozesse der Umstrukturierung werden anhand verschiedener städtischer Diskurse (Privatisierung des sozialen Wohnungsbau und öffentlicher Räume, Gentrifizierung) dargestellt. Die Folgen unternehmerischer Stadtpolitik, neoliberale Raumtypen wie Erlebnis- und Themenparks, aber auch Möglichkeiten neuer Aushandlungen sozialer Verhältnisse werden ebenfalls Gegenstand des Vortrags sein.

Eine Veranstaltung des BiKo e.V. und der RLS Thüringen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Stadt(T)raum“

Infoabend Mietshäuser Syndikat/Hausprojektvernetzung

Mittwoch, 24. Juli 2013 - 19:00

Immer mehr Einzelpersonen und Gruppen in Erfurt und darüber hinaus verfolgen die Idee eines Wohnprojekts. Wir möchten dazu einladen, sich kennen zu lernen, zu vernetzen und über den aktuellen Stand auszutauschen. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr schon ein Projekt habt oder noch als Einzelperson auf der Suche seid.

Das Hausprojekt wohnopolis lädt ein zum Infoabend, an dem auch eure Fragen zum Modell des Mietshäuser Syndikats beantworten werden können.

Seiten

RSS - Öffentliche Veranstaltung abonnieren