Stadtentwicklung

Haus- und WagenRat Leipzig

Donnerstag, 4. Mai 2017 - 19:00

Vortrag und Diskussion über Wohnungspolitik mit dem Leipziger Haus- und WagenRat e.V..

Der Leipziger Haus- und WagenRat e.V. ist ein Verein für selbstorganisierte Räume in und um Leipzig, der sich mit anderen gemeinsam für eine solidarische Stadt einsetzt.
Sie berichten von ihren Strategien und Erfahrungen im Umgang mit Politik und Verwaltung in der Stadt Leipzig und zeigen, wie eine Beteiligung auch in Erfurt aussehen könnte.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Stadt(entwicklung) geht anders!“ des s.P.u.K. – solidarische Politik und unkommerzielle Kultur e.V. und des Wohnopia e.V., gefördert durch die Rosa Luxemburg Stiftung Thüringen


 

Film: „Das ist unser Haus“

Mittwoch, 26. April 2017 - 19:00

Film und anschließende Diskussion mit Bewohner_innen eines Hausprojektes und Aktiven des Mietshäuser Syndikats

Der Film zeigt wie Alternativen zu einer investitionsfixierten Entwicklung aussehen können. Er dokumentiert unterschiedliche Hausprojekte, die im Mietshäuser Syndikat zusammengeschlossen sind. Er zeigt eine alternative Form der Vorhaltung sozialverträglichen Wohnraums, die die genossenschaftliche Idee mit der Selbstbestimmung der Mieter_innen verbindet.
Anschließend wollen wir diskutieren, wie in Erfurt mehr solcher Hausprojekte entstehen können.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Stadt(entwicklung) geht anders!“ des s.P.u.K. – solidarische Politik und unkommerzielle Kultur e.V. und des Wohnopia e.V., gefördert durch die Rosa Luxemburg Stiftung Thüringen

Weiterer Termin in der Reihe:

  • 04.05.17 19 Uhr Haus- und Wagenrat Leipzig

"Buy Buy St.Pauli" Film und Diskussion

Donnerstag, 13. April 2017 - 19:00

Film mit anschließender Diskussion

Die Doku begleitet den Kampf der Bewohner_innen der Hamburger Esso-Häuser und ihrer Unterstützer_innen als beispielhafte stadtpolitische Auseinandersetzung. Zu Wort kommen nicht nur Aktivist_innen der Initiative Esso-Häuser sowie Bewohner_innen, Nachbar_innen und Gewerbetreibende, sondern auch die Politik, Investoren und eine Architektin.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Stadt(entwicklung) geht anders!“ des s.P.u.K. – solidarische Politik und unkommerzielle Kultur e.V. und des Wohnopia e.V., gefördert durch die Rosa Luxemburg Stiftung Thüringen

Weiterer Termin in der Reihe:

  • 26.04.17 19 Uhr Film "Das ist unser Haus!"
  • 04.05.17 19 Uhr Haus- und Wagenrat Leipzig
RSS - Stadtentwicklung abonnieren