09. Februar 2016
Tags: keine

Hast du den monatlichen [L50] Newsletter für Februar erhalten?
Wenn nein: Bitte abonniere den Newsletter (neu).
Denn aufgrund eines technischen Problems funktioniert unser Newsletter derzeit nur auf Sparflamme. Bitte trage dich mit deiner email-Adresse hier auf der Seite in der rechten Spalte ein. Entweder siehst du dann, dass du bereits im Verteiler bist oder dass du neu aufgenommen wurdest.
Mit dem Newsletter informieren wir Anfang des Monats in einer email über alle Termine in der [L50] für den laufenden Monat.

Deine spukies aus der [L50]

09. Februar 2016
Veranstaltung am 12. Februar 2016 - 19:00 Uhr

Lesung aus der Broschüre "Abgeschobene Roma in Mazedonien - Juristische, journalistische und medizinische Recherchen", Band 3 zur Situation von Roma in Südosteuropa, von einer Unterstützerin der Kampagne "alle bleiben"
Erfahrungsbericht von Abgeschobenen, die nach Deutschland zurückgekehrt sind und derzeit in Erfurt leben.

02. Februar 2016
Tags: keine

Die Erfurter Willkommensinitiative trifft sich wieder am Donnerstag, den 4. Februar um 19 Uhr in der [L50].
Die Initiative geht auf in Erfurt wohnende Geflüchtete zu und bietet Freizeitgestaltung, Beratung, Sprachkurse und Freundschaften an.
Du möchtest selbst aktiv werden und mitmachen? Dann komm' einfach vorbei!

 

01. Februar 2016
Veranstaltung am 13. Februar 2016 -
20:00 bis 21:00
Uhr

Der Velophil-Treff präsentiert voller Stolz: Das erste Alleycat Radrennen 2016!

„Alleycat Race“ heißt: Schnitzeljagd auf dem Fahrrad. Keine feste Stecke; Checkpoints und Ziel werden erst beim Start verraten. Allen Freund_innen des weltberühmten „Klappradrennen des Todes“ dürfte das Format schon ein bisschen bekannt vor kommen...
Und damit es spannender wird, starten wir am 13.02.2016  erst nach 20.00 Uhr furchtlos in die Erfurter Nacht hinein und feiern noch gleich 20 Jahre Take That-Auflösung obendrauf.

28. Januar 2016
Veranstaltung am 29. Januar 2016 -
20:00 bis 23:45
Uhr

Lust auf ein Bier in gemütlicher Atmosphäre? Dann komm vorbei zum Soli-Tresen in die [L50].

Was ist der [L50] Soli-Tresen?

Der offene Raum [L50] wird seit 2013 von vielen Menschen und Gruppen gern genutzt und wir als s.P.u.K. e.V. wollen, dass das auch weiterhin möglich ist. Wir sind nach wie vor auf Spenden angewiesen, um Miete und alles drumherum bezahlen zu können. Beim Soli-Tresen kannst du mit Menschen rumhängen, die einen Raum suchen zum Vorglühen und keine Lust auf Stammtischparolen haben.
Trink Bier und lass deine Spenden hier! Es wird so spaßig, wie wir alle gemeinsam es machen! Wir freuen uns auf euch!

Seiten