Lastenrad

Ella – Lastenräder für Erfurt

„Ella“ steht für „Erfurts langersehntes Lastenrad“ und ist ein seit April 2016 bestehendes, kostenfreies Verleihangebot für Lastenräder. Nach einer einmaligen Registrierung auf der Internetseite www.ella-lastenrad.de können die Räder von jedem frei gebucht werden. Mit Hilfe eines Onlinekalenders lässt sich schnell und unkompliziert ein gewünschter Ausleihzeitraum angeben und die Räder so reservieren. Anschließend kann die jeweilige „Ella“ an ihrem Standort abgeholt werden. Derzeit handelt es sich um zwei regionale Bioläden, welche das Projekt – ebenfalls ehrenamtlich – unterstützen.

Die Idee hinter „Ella“ ist simpel: durch ein kostenfreies Verleihangebot soll jeder die Möglichkeit erhalten ein Lastenfahrrad unkompliziert im Alltag zu testen, ohne sich zu einer Anschaffung eines eigenen Lastenrades zu verpflichten. Mittlerweile hat „Ella“ bereits viel erlebt. Immer wieder erhalten wir Erlebnisberichte von zufriedenen NutzerInnen. So konnten dank „Ella“ bereits zahlreiche Autofahrten eingespart werden. Zudem beteiligen wir uns mit „Ella“ immer wieder auch an verkehrspolitischen Aktionen in Erfurt, wie z.B. der Europäischen Woche der Mobilität oder der Critical Mass. Denn mit der Gründung der Initiative „Ella – Lastenräder für Erfurt“ verband sich auch der Wunsch sich für eine lebenswertere Stadt zu engagieren und lebenswert, das heißt in diesem Fall fahrradfreundlich. Mit „Ella“ wollen wir nicht nur zeigen, wie sich ein autofreies Leben in der Stadt organisieren lässt, sondern auch für mehr Akzeptanz und eine bessere Infrastruktur für Radfahrende in Erfurt werben. Nicht zuletzt kann „Ella“ auch Vorbild in Sachen innerstädtischer Logistik sein.

Und das dieses Engagement ankommt, zeigt ein Blick in die Ausleihstatistik von „Ella“. So wurde allein das erste Ella-Lastenrad im 1. Jahr nach seiner Anschaffung über 250-mal ausgeliehen und war ca. 1800 Stunden auf Erfurts Straßen unterwegs. Damit „Ella“ auch weiterhin fröhlich durch die Erfurter Gassen fahren kann, suchen wir Menschen, die Lust haben sich für die Initiative zu engagieren. Egal ob als FahrradexpertIn, Social-Media-Nerd, AktionsideenerfinderIn, SpendengeldauftreiberIn, oder einfach, weil du dir ein fahrradfreundliches Erfurt wünschst, wir freuen uns über jede/n der/die bei uns mitmachen möchte!

Wir treffen uns jeden 1. Mittwoch im Monat um 19 Uhr in der L50! Wir freuen uns auf dich!